0451-307 21 21 | Mo - Fr 08:30 - 16 Uhr

Zahn

Zahn

Parodontitis und Karies sind die größten Gefahren für unsere Zähne. Vor frühzeitigem Zahn- oder Implantatverlust schützt vor allem ein gesundes Parodontium, d.h. ein guter Zahnhalteapparat! Für einen stabilen Halt brauchen Zähne, Zahnfleisch und Kieferknochen nicht nur regelmäßige, gründliche Zahnpflege von außen, sondern vor allem Mikronährstoffe (Orthomolekularia) von innen.

Wichtig für Zähne und Zahnfleisch sind vor allem die Vitamine A, D, E und K, Vitamin C, Folsäure sowie Magnesium und Calcium.

CAM Award

Für seine Arbeit zur Wirkung von Orthomolekularia bei Parodontitis und Periimplantitis erhielt unser medizinisch-wissenschaftlicher Leiter und beratender Arzt Peter-Hansen Volkmann 2013 aus der Hand der Gesundheitsministerin den begehrten Wissenschaftspreis CAM-Award.

Die Ergebnisse der prämierten Studie sind unmittelbar in die Entwicklung von Itis-Protect® I–IV eingeflossen, das inzwischen als Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (ergänzende Bilanzierte Diät) zur Therapie einer Parodontitis zur Verfügung steht.

Mit den in Itis-Protect® I–IV enthaltenen Orthomolekularia wie Omega-3-Fettsäuren, B-Vitaminen, Vitamin A, C, D, E und K, Coenzym Q 10 sowie Magnesium und Calcium, ist das Produkt auf den besonderen Nährstoffbedarf von Zähnen, Zahnfleisch und der Mundschleimhaut ausgerichtet.

Ergänzend zu einer gesunden, vitamin- und nährstoffreichen Ernährung liefert Itis-Protect® I–IV wichtige Nährstoffe und Darmsymbionten. Dank seiner einzigartigen Zusammensetzung unterstützt Itis-Protect® I–IV das Immunsystem, die Entzündungsreduktion, die Regeneration des Zahnhalteapparates und die gesunde Bakterienflora im Mund. So kann Itis-Protect® I–IV den Erfolg einer professionellen Zahnreinigung verbessern und Parodontitis-bedingten Zahnverlust verringern.

 

itis Protect Schritt 1 bis 4Itis-Protect® I–IV wird als 4-monatige Kur angewendet. Auf Itis-Protect® I, das Sie über 28 Tage mit Nährstoffen unterstützt, folgen jeweils über weitere 28 Tage Itis-Protect® II, III und IV. Die genauen Empfehlungen zur Einnahme der Kapseln finden Sie auf der jeweiligen Umverpackung.

Weitere Details zu Parodontitis und Itis-Protect® I–IV zeigt Ihnen
unsere Patientenbroschüre zum Downloaden.

Loading..

Der Artikel wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.