0451-307 21 21 | Mo - Fr 08:30 - 16 Uhr

Fachinformation - Zahnärzte

Willkommen im Fachbereich für Zahnärzte!

Durch die Forschungen unseres Firmengründers Peter-Hansen Volkmann in den letzten 25 Jahren hat sich der Blick auf einige zahnärztliche Fragestellungen deutlich geändert. Dazu gehört neben der ganzheitlichen Sicht auf die CMD – auf die cranio-mandibuläre Dysfunktion vor allem die Parodontitis und in zunehmendem Maße die Periimplantitis. Bakterielle Infektion oder Immunitätsstörung des Patienten? Dazu und zu weiteren Gesundheitsfragen finden Sie spannende Texte und wissenschaftlich hochkarätige Filme in unserem geschützten Fachbereich. Treten Sie ein!


>> Im geschützen Bereich finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

Itis Protect

Itis-Protect® I-IV

Umfassende Begleit-Therapie zur Behandlung von Paradontitis.

Itis-Protect® ist ein Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (ergänzende Bilanzierte Diät) zur Behandlung von Parodontitis. Um gesund und stabil zu bleiben, brauchen Zähne, Zahnfleisch und Kieferknochen nicht nur eine regelmäßige, gründliche Zahnpflege von außen, sondern – im Wechselspiel mit einem gesunden Darm – Orthomolekularia1 von innen. Diesem besonderen Nährstoffbedarf trägt Itis-Protect® Rechnung. Es hilft dem Organismus durch Unterstützung des Immunsystems beim Erhalt und der Wiederherstellung des Zahnhalteapparates – und kann Sie so vor Zahnverlust schützen.

1Orthomolekularia („richtige Teilchen“) bezeichnet Mikro-Nährstoffe wie Vitamine, Spurenelemente usw., die genau in dieser Form im Körper vorkommen.


Parodontitis-Studie

Parodontitis-Studie

Parodontitis-Studie

Studienbelegter Erfolgbei schwerer chronischer Parodontitis!
Ganzheitliches Konzept zur Sanierung des Zahnfleisches und Zahnhalteapparates.

Mit Itis-Protect® I-IV hat hypo-A ein ganzheitliches Konzept zur Sanierung und Pflege des Zahnfleisches und Zahnhalteapparates entwickelt, das seine umfassende Wirksamkeit im Rahmen der aMMP-8 Studie2 bewiesen hat. Darin diente aMMP-83 als zuverlässiger und gut messbarer Labor-Messwert für die Entzündung bzw. Gewebszerstörung im Mund.
Bei 60 % der untersuchten Patienten mit schwerer chronischer Parodontitis konnte der aMMP-8-Wert binnen 12 bzw. 16 Wochen in den als wissenschaftlich gesund eingestufte grünen Bereich zurückgeführt werden. Alle Studienteilnehmer, d.h. 100 %, hatten zu Studienende einen deutlich reduzierten aMMP-8 Wert!

Hintergrund: Parodontitis-Patienten werden immer jünger! Über 43-Jährige verlieren heute mehr Zähne durch Parodontitis als durch Karies!

Die dritte und vierte Deutsche Mundgesundheits-Studie hat gezeigt, dass Parodontalerkrank­ungen auf dem Vormarsch sind. Schon unter den 15-Jährigen leiden ganze 12,6 % an einer mittelschweren und 0,8 % an einer schweren Parodontitis. Im betrachteten Zeitraum haben mittelschwere und schwere Erkrankungen des Parodontiums bei Erwachsenen und Senioren sogar um 26,9 % bzw. 23,7 % zugenommen.

 

Die neue Itis-Broschüre

Die neue Itis-Broschüre

Jetzt kostenlos bestellen: 2 Broschüren zu Itis-Protect®. Eine für Sie als Zahnarzt / Therapeut, die andere als Patienten-Broschüre für Ihr Wartezimmer.

Bestellen Sie hier Ihre Itis-Broschüren wahlweise für sich als Arzt und für Ihre Patienten. Dazu bitte das unten stehende Formular ausfüllen. Aus rechtlichen Gründen sind wir verpflichtet Ihren Therapeutennachweis einzufordern (Upload oder Fax).

 

Wir haben gewonnen

CAM Award

 

CAM Award 2013: Unser wissenschaftlicher Leiter Peter-Hansen Volkmann ist Gewinner des begehrten CAM Award 2013!

 

Wir sind für Sie da!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Mo-Fr von 9-17 Uhr

Tel 0451 - 307 21 21


Über uns

 

hypo-A im Internet

Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie unter:

www.hypo-a.de

Loading..

Der Artikel wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.